Swing

Swing tanzen lernen mit Trude und Ruth

Swing-Kurs für Anfänger*innen
Im Goldammer finden regelmässig Mittwochs Swing Kurse statt.

Wann und Wie:

M – Mittelstufe
Mittwochs (5 Termine)
jeweils 18.00 – 19.20 h im Trude Ruth & Goldammer

A – Anfänger*innen
Mittwochs (5 Termine)
jeweils 19.30 – 20.50 h im Trude Ruth & Goldammer

Insgesamt kostet der Kurs ca 40,- € pro Person, je nach Selbsteinschätzung
(also ca 8 € pro Kurs)

Anmeldung:
Bitte meldet Euch bei swing@truderuth.de, euch wir dann per Mail mitgeteilt wenn der nächste Kurs startet.

Was

Swing ist ein Paartanz mit afroamerikanischen Wurzeln, der in den 20er Jahren entstand und zu unterschiedlicher Jazzmusik getanzt wird. Swing stellt dabei den Überbegriff für verschiedene Tanzstile dar, wie Lindy Hop, Charleston, Balboa oder Blues. Was getanzt wird entscheidet sich je nach Tempo und Stil der Musik, Überschneidungen sind dabei nicht selten. Vor allem ist Swing tanzen aber Führen und Folgen, mit der Musik und dem/der Partner*in spielen und jede Menge Spaß!!

Wir wollen Euch in 5 Terminen Einblicke in die Welt des Swing geben und Euch mit unserer Begeisterung dafür anstecken!

Wir sind selber keine Profitänzerinnen, haben aber für uns durch das Tanzen eine neue Welt der Leichtigkeit gefunden, die uns nonverbale Kommunikation und Lebensfreude entdecken läßt.

Außerdem

Nach dem Kurs (ab 21 Uhr) gibt es jeden Mittwoch Musik von Djs und die wunderbare Möglichkeit gleich auf den Tanzbrettern weiter zu tanzen.

Wir freuen uns auf Euch!

Schreib einen Kommentar